verachten

Ich verachte deine Art..deine Art wie du die Ruhe in dir Selbst findest..sie ist scheußlich und miserabel.

31.7.13 11:29, kommentieren

Werbung


Stille

Als ich Jung war dachte ich,ich müsse Laut und Unbändig sein damit man mich erhört. Heute weiß ich das die Stille die Kunst ist.

30.7.13 10:50, kommentieren